Patera mit 7 Kinden und 6 Erwachsenen auf Fuerteventura angelandet

Written by on 16. Oktober 2020

Gestern abend gegen 20.20 Uhr wurde die Ankunft eines Flüchtlingsbootes am Strand Playa de Hondura im viertel EL Charco in Puerto del Rosario gemeldet. An Bord befanden sich 13 Personen (4 Männer, 2 Frauen und 7 Kinder im Alter ab 3 Jahren –  zwei von ihnen waren ohne Begleitung ). Die Patera kam offensichtlich aus eigener Kraft dort an.

Die Flüchtlinge wurden von Kräften des Spanischen Roten Kreuzes, des Sicherheits- und Notfall-Service des Cabildo, der Policía Local von Puerto del Rosario und der Policía Nacional in Empfang genommen. Die entsprechenden Protokolle wurden aktiviert.

 


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published.


4 + 3 =


Current track

Title

Artist

Background
%d Bloggern gefällt das: