OASIS WILDLIFE FUERTEVENTURA – NEUE ÖFFNUNGSZEITEN

Written by on 11. September 2020

Der OSASIS WILDLIFE FUERTEVENTURA mus seine Öffnungszeiten reduzieren um auch während der Krise seine Tätigkeiten fortsetzen zu können und wird ab nächster Woche, Mittwoch bis Sonntag, von 9 bis 18 Uhr geöffnet sein.

Dies ist das erste Mal in seiner Geschichte, dass der Zoo gezwungen ist, seine Öffnungstage zu beschränken, der bisher 365 Tage im Jahr geöffnet war.

Der Zoo Oasis Wildlife Fuerteventura wird seine Öffnungstage aufgrund der Gesundheitskrise wegen COVID-19 und des Rückgangs der Besucherzahlen auf den Inseln in den letzten Monaten auf fünf Tage verkürzen. Das Zentrum in Fuerteventura möchte sein Engagement für den Tourismus und Beschäftigung auf Fuerteventura beibehalten und wird daher seine Aktivitäten durch eine Begrenzung der Öffnungstage fortsetzen.

Ab der Woche des 14. September öffnet der Zoo zwischen Mittwoch und Sonntag von 9 bis 18 Uhr seine Pforten für das Publikum.

Oasis Logo

Oasis Logo

Der Zoo war bereits nach seiner Wiedereröffnung im vergangenen August gezwungen, einige seiner Aktivitäten zu reduzieren. Während der Monate der Schließung hat der Tierpark alle Kosten für Lebensmittel und Tierbetreuung übernommen, ohne Einnahmen aus dem Ticketverkauf und nur unterstützt durch einige Einzelspenden. 

Gegenwärtig arbeitet ein Team von mehr als hundert Personen daran, den täglichen Betrieb des Zoos aufrechtzuerhalten, der eine Million Quadratmeter Freifläche aufweist. Oasis Wildlife bietet einen aktiven Teil in Form von Interaktionserfahrungen und pädagogischen Ausstellungen, mit denen die Besucher weiterhin einen Tag des Lernens und Spaßes in der Natur genießen können.

Es werden tägliche Kamelausritte, Interaktionserlebnisse mit Giraffen und Elefanten sowie lehrreiche Ausstellungen mit Seelöwen und Reptilien geboten.

Im Angebot sind auch Führungen durch den Botanischen Garten und Besuche für Gruppen und Schulen. Der Zoo unterhält einen kostenlosen Busshuttleservice von den wichtigsten Touristenorten der Insel aus, immer mit Maskenpflicht, und hat seine Restaurantbereiche für die Öffentlichkeit geöffnet, in denen die Besucher Frühstück und Mittagessen genießen können.

Wir arbeiten mit verschiedenen Verwaltungen und Verbänden zusammen

Das Management-Team von OASIS WILDLIFE arbeitet seit Monaten in Abstimmung mit lokalen und regionalen Verwaltungen sowie mit Wirtschaftsverbänden daran, seine Tätigkeit fortzusetzen und Freizeit und Tourismus auf der Insel als sicheres Reiseziel zu reaktivieren.

Das Zentrum verfügt über wichtige Sicherheitsprotokolle, sowohl in seinem Zoobereich als auch in den Verpflegungsbereichen.

OASIS WILDLIFE ist ein fast vollständig unter freiem Himmel gelegener Raum mit einer maximalen Kapazität von tausend Menschen pro Tag.

“Wir müssen Freizeitaktivitäten generieren, damit die Besucher Fuerteventura als Reiseziel wählen und Vertrauen beim Kunden schaffen, damit dieser wieder reist und die (Ausflugs-) Aktivitäten wieder aufnimmt. Der Reisende muss sich sicher fühlen, und in unserem Fall erleben wir dies durch die Besuche, die wir täglich erhalten”, sagte Guacimara Cabrera, Leiter des Zentrums. “Wir unternehmen eine wichtige Anstrengung, um in dieser Phase der Ungewissheit voranzukommen. Wir glauben, dass wir durch die Zusammenarbeit mit allen Akteuren auf der Insel bald in der Lage sein werden, mit allen zusammen das, auf unserer Insel und auf den Kanarischen Inseln im Allgemeinen übliche, Niveau der touristischen Aktivität wieder zu erreichen”.


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published.


+ 15 = 20


Current track

Title

Artist

Background
%d Bloggern gefällt das: