Nach 29 Tagen mal 1 Tag ohne neue Flüchtlinge

Written by on 28. Oktober 2020

Die Kanarischen Inseln erlebten an diesem Dienstag ihren ersten Tag ohne Ankunft eines oder mehrerer neuer Flüchtlingsboote nach 29 aufeinanderfolgenden Tagen mit einer in mehr als  10 Jahren nicht gekannten Intensität, bei denen etwa 5.315 Menschen auf den Inseln ankamen; oder anders ausgedrückt, fast die Hälfte derer ist, die sich seit dem 1. Januar auf dieser Route befinden und gerettet werden mussten.

Laut einer von EFE durchgeführten Zählung, die auf den vierzehntäglichen Zahlen des Innenministeriums basiert, ergänzt durch die täglich von den Rettungsdiensten gelieferten Zahlen, sind in diesem Jahr bisher 11.261 afrikanische Einwanderer in etwa 415 Booten, Pirogen oder Schlauchbooten auf den Kanarischen Inseln angekommen, das sind durchschnittlich 37 Personen pro Tag


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published.


17 + = 18


Current track

Title

Artist

Background
%d Bloggern gefällt das: