MaxiSound am 06.05.2024

Written by on 5. Mai 2024

Der MaxiSound bei Hola FM: Was hat es mit diesem seltsamen Bild auf sich? Ihr erfahrt es wie immer weiter unten…

Themen:

Im MaxiSound am 06. Mai schauen wir mal auf folgende Themen: Krabbeln Ohrenkneifer wirklich in die Ohren? Und für alle diejenigen, die gerne Käse essen, stelle ich euch den gefährlichsten Käse der Welt vor. Falls Themen mal zugunsten EURER Musikwünsche entfallen oder verschoben werden, ist das hoffentlich in eurem Sinne!? Wie immer dürft ihr auch jederzeit Feedback unter der u.a. Studionummer ins Studio schicken (WhatsApp, SMS oder Mail). Genießt den MaxiSound entspannt auf dem Sofa, in der Sauna oder wo immer es euch gut tut.
Neue Musik gibt es ebenfalls wieder: Diesmal gibt es den letzten Song aus unserem Album des Monats „The 1st Album“ von „Cars & Brides„. Diesmal ein etwas ruhiger Song…freut euch auf die Musik der 80er, transformiert ins Jahr 2024. Wer und was sonst noch dabei ist, erfahrt ihr ebenfalls in der Sendung. Danke für eure zahlreichen Musikwünsche…ganz tolle Sache! Außerdem gratulieren wir den musikalischen Geburtstagskindern, die Lyrics sind dabei (ihr dürft mitraten und einen Lösungsversuch per WhatsApp ins Studio schicken) und mehr…
Hola FM ist der Sender, der EURE Wünsche auch spielt! Macht mit und schickt mir euren Musikwunsch für den MaxiSound gerne per Whatsapp (+49-177-2669015) im Laufe der Woche, bis Freitagabend.

Ereignis des Tages:

Am 06. Mai wird weltweit der „Internationale Anti-Diät-Tag 2024“ begangen. An diesem Tag dürft ihr ohne Reue mit eurem strengen Essensplan brechen und mal nach herzenslust schlemmen. Dieser Aktionstag ist ein Protest gegen den Schlankheitswahn und besonders gegen Diäten. Er wurde von Mary Evans Young, einer feministischen Schriftstellerin aus Großbritannien, initiiert. Nachdem der Aktionstag zunächst am 5. Mai stattfand, wurde er 1993 auf Youngs Geburtsdatum verlegt. Am Anti-Diät-Tag sind alle Menschen dazu aufgerufen, über die negativen Konsequenzen nachzudenken, die das Hinterherjagen eines schlanken Schönheitsideals mit sich bringen kann. Die Message zu diesem Tag soll sein, dass sich jeder Mensch so akzeptiert, wie er ist! Mary Evans Young hat selbst eine Magersucht überstanden und danach mit den „Diet Breakers“ eine Kampagne gegründet, die auf verschiedene Problematiken rund um das Körpergewicht aufmerksam macht. Besonders Heranwachsende sind empfänglich für das schlanke Ideal, das ihnen in den Medien häufig angepriesen wird. Der psychische Druck ist dabei in manchen Fällen so hoch, dass es die Jugendlichen in eine Magersucht oder sogar bis in den Selbstmord treibt. Der internationale Anti-Diät-Tag ist also auch ein Aktionstag gegen Mobbing von Übergewichtigen. Oft ist es die Diskriminierung durch andere, welche die Probleme mit dem eigenen Körper so unerträglich machen. Die Verzweiflung über die Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper lässt viele Menschen auf Diäten zurückgreifen. Diätkonzepte und Produkte, die das Abnehmen unterstützen, bringen den Vertreibern viel Geld, führen bei den Betroffenen aber oft nicht dauerhaft zum gewünschten Erfolg. Der Anti-Diät-Tag soll alle, die sich von einem Diätplan vorschreiben lassen wann und was sie essen dürfen, dazu ermutigen sich davon zu befreien und stattdessen mit ihrem natürlichen Gewicht zufrieden zu sein. Auch an die Opfer missglückter Schönheitschirurgie und Magenverkleinerungen soll am internationalen Anti-Diät-Tag gedacht werden. Also dann…auf in die Frittenbude… 😉

Wünsche für die nächste Sendung?

Den nächsten Maxisound am 13. Mai 2024, könnt ihr jetzt schon mitgestalten, in dem ihr mir bis zum 10.05.2024 eure Musikwünsche und (wenn ihr mögt) auch Grüße schickt (per Whatsapp, Telegram oder Signal unter der +49-177-2669015, dem Facebook-Messenger oder E-Mail an tom.adkins@holafm.com. Einfach im Laufe der Woche zuschicken, wenn es euch gerade einfällt.
Holt euch mit Hola FM ein Stück Fuerteventura in eure Ohren (weltweit über Webradio, Amazon Alexa, eurem Smartphone mit der Hola FM Radio-App (nur Android) oder der App „Receiver“ (Android und iPhone) oder hört uns direkt über unsere Webseite…oder oder… Weitere Infos zum Empfang unter https://holafm.com/empfang). Wir sind da, wo IHR seid!

Erinnerung ins Smartphone setzen

Setzt euch einfach eine Erinnerung für montags 19:00 Uhr Kanarenzeit (20:00 Uhr in Deutschland und Mitteleuropa, MEZ) ins Handy und verpasst keine Ausgabe der Sendung.
Lust dabei zu sein? Viel Spaß mit dem MaxiSound und Hola FM Radio Fuerteventura weltweit!

Eine Produktion von MMCT-Entertainment für Hola FM
Hola FM – Musik FÜR euch und VON euch!

Maxisound

 

 


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published.



Current track

Title

Artist

Background