34. INTERNATIONALES KANARISCHES MUSIKFESTIVAL

Written by on 9. Januar 2018

IVAN der SCHRECKLICHEPRESSEKONFERENZ
Informatives Treffen mit den Hauptprotagonisten der Produktion “Ivan der Schreckliche” auf Fuerteventura.
Morgen, Mittwoch, 10. Oktober, um 16.00 Uhr, mit César Álvarez, José Coronado, José Carlos Plaza und Miguel García Cañamero.
Die Informationsveranstaltung findet im Saal A des Palacio de Formación y Congresos in Puerto del Rosario statt.
Mehrere der Hauptdarsteller von “Ivan der Schreckliche”, der großen Produktion, die das 34. Festival de Música de Canarias auf Fuerteventura eröffnet,
bieten morgen, Mittwoch, 10. Januar, eine Pressekonferenz auf der Insel, um die Einzelheiten dieser Inszenierung auf der Grundlage der Inszenierung von Sergej Prokofjew bekannt zu machen, die am nächsten Tag eröffnet wird und dann nach Gran Canaria und Teneriffa zieht, bevor er seine Reise durch mehrere autonome Gemeinschaften beginnt.
An der Informationsveranstaltung nehmen der Dirigent César Álvarez, der die Novosibirsker Philharmonie leitet, Miguel Ángel García Cañamero, der Dirigent des Spanischen Nationalchores, der Schauspieler José Coronado, der als Sprecher fungiert, und der Regisseur José Carlos Plaza teil. Begleitet werden sie von dem Minister für Tourismus, Kultur und Sport der Regierung der Kanarischen Inseln, Isaac Castellano, und dem Präsidenten des Cabildo de Fuerteventura, Marcial Morales.
Das Treffen findet um 16.00 Uhr, eine halbe Stunde vor Beginn der Generalprobe von “Ivan der Schreckliche”, die auch auf Gran Canaria und Teneriffa am 12. bzw. 13. Januar zu sehen ist, im Saal A des Formierungs- und Kongresszentrums von Fuerteventura in Puerto del Rosario statt.


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published.


+ 24 = 33


Current track

Title

Artist

Background
%d Bloggern gefällt das: