René Egli Fuerteventura – Windsurfing & Kiteboarding: Feuer zerstörte etwa 1/3 des Surf Centers am Strand von Sotavento – Costa Calma

Written by on 4. März 2018

20180303_190950

Costa Calma, 3. März 2018
Gegen 19:00 Uhr war in Costa Calma aus der Ferne ein Knall zu hören und wenig später zogen dunkle Rauchschwaden aus Richtung des Hotels Los Gorriones auf Costa Calma zu.

DSC00111

Am Ort des Geschehens zeigte sich obiges Bild. Etwa ein drittel des Surf Centers stand in Flammen. Die Feuerwehr war mit einem Löschfahrzeug und weiteren Einsatzfahrzeugen vor Ort. Aus dem hinteren Bereich des Centers konnte noch ein Teil des Surfequipments an den Strand gebracht und gesichert werden.

DSC00132Der Teil des Surf Centers, in dem sich auch der Diesel-Stromgenerator befand, wurde völlig niedergebrannt.

DSC00129

Im obigen Bild ist ein schwarzer / verbrannter Stahlkasten in dem niedergebrannten Teil des Centers zu sehen, welcher wohl vorher der Diesel Stromgenerator gewesen sein muss. Vermutlich hat der verbrannte Diesel aus dem Tank die dicken, schwarzen Rauchschwaden entstehen lassen. Die genaue Brandursache war bis dato noch nicht bekannt.

Auf der offiziellen Homepage von René Egli Fuerteventura – Windsurfing & Kiteboarding heisst es: Wir möchten Sie darüber informieren, dass bei dem Brand, der ⅓ unseres Windsurfcenter beschädigt hat, niemand verletzt wurde und dass wir natürlich alles daran setzen werden, einen guten Service zu bieten – morgen haben wir geöffnet. Vielen Dank an alle Helfer, die uns unterstützen! Wir halten Sie auf dem Laufenden!


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published.


3 + 2 =


Current track
Title
Artist

Background
%d Bloggern gefällt das: