Für die Carpa 2019 Fuerteventura werden bereits Tickets verkauft

Written by on 6. Juli 2019

Für die Carpa 2019 Fuerteventura werden bereits Tickets verkauft und zwar für die Konzerte der vier bisher bestätigten internationalen Künstler Quintino, Farruko, Macaco und Justin Quiles. Das Motto in dieses Jahres lautet: klares Bekenntnis zur Nachhaltigkeit und zur Bekämpfung von im Meer landendenden Kunststoffabfällen.  Als wichtigste Neuerung gilt die Ausweitung der Aktivitäten tagsüber während der Weltmeisterschaft im Windsurfen und Kiteboarding Fuerteventura sowie weitere Themenpartys am Abend.


Der niederländische DJ Quintino, von Spinnin‘ Records, der von der renommierten DJ Mag-Liste als einer der 30 besten DJs der Welt angesehen wird, wird die Carpa am Donnerstagabend, dem 1. August, in eine elektronische First-Level-Party verwandeln, eine von denen, die man lange Zeit nicht mehr vergisst.
Davor, am Dienstag, den 23. Juli, wird der Puerto-Ricaner Farruko die Massen mit seiner Regetón und Latin Trap aufmuntern, ebenso wie am darauffolgenden Dienstag, den 30. Juli, der internationale
Künstler Justin Quiles, der mehrere seiner Singles auf der renommierten Billboard-Liste ausgezeichnet hat. Die Nacht des 25. Juli ist das Gebiet der Weltmusik und der vitalistischen Botschaften von Macaco, der mit seinem neuen Album „Civilizado como los animales“ auf Welttournee ist.


Dies sind einige der Vorschläge, die bereits für die Konzerte der Carpa Fuerteventura 2019 bestätigt wurden, die mit weiteren internationalen, nationalen und lokalen Künstlern und der Organisation der bereits berühmten Themenabende ergänzt werden, mit denen während der 17 Tage der Windsurfing-Meisterschaft auf der Playa de Sotavento auf Fuerteventura Tag und Nacht Spaß bereitet werden soll.
Die nachhaltigste Ausgabe von La Carpa Fuerteventura bietet über die Plattform ecoentradas.com einen Online-Ticketverkauf nach ökologischen Kriterien sowie ein System von ökologisch nachhaltigen Bechern aus Polypropylen und allen Einwegprodukten aus Bambus, kompostierter Pappe und Papier zur Reduzierung des Kunststoffverbrauchs. Der offizielle Becher des Festivals stammt aus einer Zusammenarbeit mit Padilla Supermercados Spar, der sich seit mehr als 4 Jahren fest für diese Veranstaltung einsetzt.
Darüber hinaus gibt es tagsüber Workshops zum Umweltbewusstsein für die anwesende Öffentlichkeit, und abends wird sogar das Material, das in den Spezialeffekten auf der Bühne verwendet wird,
um die Aufführungen zu zaubern, biologisch abbaubar sein.
Die Carpa Fuerteventura , eine der obligatorischen Sommerveranstaltungen auf den Kanarischen Inseln, ist eine Veranstaltung, die mehr als hundert Arbeitern auf Fuerteventura im Sommer direkte Arbeit gibt und in diesem Jahr zum ersten Mal das Ziel erreicht, dass alle ihre Lieferanten von Material und Lebensmitteln lokale Unternehmen sind, die ausschließlich auf der Insel ansässig sind.
Der Verkauf der Tickets kann online auf der Website www.ecoentradas.com oder wie jedes Jahr in den zehn Geschäften der Padilla Supermärkte – Spar, die auf der ganzen Insel verteilt sind, und an der Kasse der Carpa erfolgen, obwohl die Organisation empfiehlt, das Ticket im Voraus zu kaufen, um Unannehmlichkeiten in letzter Minute zu vermeiden.


Die Carpa Fuerteventura 2019 wird vom Stadtrat von Pájara und René Egli von Meliá organisiert, produziert von Eventton und wird in Zusammenarbeit mit dem Cabildo de Fuerteventura und dem Sponsoring von Meliá Fuerteventura durchgeführt.











Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published.


70 + = 73


Current track

Title

Artist

Background