Die zweite Ausgabe des “TitiriJandia”-Puppenfestivals ist da.

Written by on 22. maart 2018

View this post in: Deutsch English Español Français Italiano

carteltitirijandiaDie zweite Ausgabe des Titirijandia Puppenfestivals findet diese Woche an verschiedenen Orten in der Gemeinde Pájara statt. Am 22., 23. und 24. März werden die Stücke “Rotkäppchen und der Braune Wolf” und “Gerade, Ungerade und Idiotische Zahlen” aufgeführt. Am letzten Tag, Samstag, den 24. März, werden die Gebrüder Gepetti und ihre Opernpuppen ebenfalls in Morro Jable aufgeführt.

titirijandiaprograma2Nach dem Erfolg ihrer ersten Ausgabe startet die Kulturabteilung des Stadtrats von Pájara unter der Leitung von Rosa Bella Cabrera erneut diese Initiative, um mit Hilfe von drei verschiedenen Unternehmen die Magie des Puppentheaters in die Hauptzentren der Gemeinde zu bringen. Laut Cabrera ist es das Ziel, dass dieses Festival Kinder und Familien in der ganzen Gemeinde erreicht”.

titirijandiaprogramaDie Initiative zielt auch darauf ab, das traditionelle, kulturelle und pädagogische Interesse des Puppenspiels und der damit verbundenen Künste zu entdecken und zu fördern.

Laut Rosa Bella Cabrera haben die Werke einen wichtigen pädagogischen und emotionalen Inhalt, der das Erlernen von Wissen, Werten, Prinzipien und Fähigkeiten fördert.

bbbbTitirijandia findet am Donnerstag, den 22. September auf dem öffentlichen Platz von Pájara, am Freitag, den 23. Juli im Kulturzentrum von Costa Calma und La Lajita und am Samstag, den 24. September auf der Plaza Cirilo und in der Fußgängerzone von Morro Jable statt. Die Aktivitäten beginnen um 17.00 Uhr, außer am 23., wenn sie um 18.00 Uhr beginnen.

Rotkäppchen….und der Braune Wolf ist eine Version der Geschichte, in der Gewaltlosigkeit, Gleichberechtigung der Geschlechter und Respekt vor der Umwelt die wichtigsten Rechte sind. Die Firma Entreteres bringt diese Arbeit, die darauf abzielt, das Bewusstsein der Kinder für eine bessere und fürsorglichere Welt zu schärfen.

aaaaTeatrapa Plus seinerseits wird der Gemeinde das Stück “Gerade, Ungerade und Idiotische Zahlen” bringen, das Geschichten aus dem gleichnamigen lustigen Buch von Juan José Millas und illustriert von Forges inszeniert.

Die Gebrüder Gepetti und ihre Opernpuppen, von der Firma ReciClown, werden am Samstag, den 24. September um 19 Uhr in der Fußgängerzone von Morro Jable eintreffen. Dieses letzte Stück wird von zwei Puppenclowns mit einer ganz besonderen Show inszeniert.


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published.


33 + = 35


Current track
Title
Artist

Background
%d bloggers liken dit: