Deutsche Studenten praktizierten kanarischen Sport.

Written by on 22. März 2018

View this post in: English Español Français Nederlands Italiano

Palo Can Kopie_Fünfunddreißig Studenten, die an einem Austauschprojekt zwischen den KGS Tarmsted Zentren in Deutschland und dem IES Corralejo teilnehmen, wurden in den Modalitäten des Juego del Palo Canario, Salto del Pastor und Pelotamano im Rahmen des Programms zur Verbreitung von traditionellen Spielen und Sportarten ‚No Olvides Lo Nuestro‘, das vom Cabildo de Fuerteventura durchgeführt wird, initiiert.

Deutsche Studenten und Studenten des Studiengangs „Animador Sociocultural y Turístico“ am IES Corralejo nahmen an diesem Workshop teil, einer Initiative, die die Integration und das Wissen über die Kulturen beider Schulen förderte.

Der Minister für Sport, Andrés Díaz, erklärte, dass neben der Schulkampagne, die in der Bildungsgemeinschaft sehr erfolgreich ist, „Nicht vergessen, was uns gehört“ seine Arbeit zur Förderung und Verbreitung dieser Praktiken in Abstimmung mit den Stadtverwaltungen, sozialen Gruppen und anderen Institutionen der Insel, die an verschiedenen öffentlichen, kulturellen und sportlichen Veranstaltungen teilnehmen, ergänzt.


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published.


6 + 3 =


Current track
Title
Artist

Background
%d Bloggern gefällt das: